Mitarbeiter in Schlüsselpositionen absichern

Newsletter Februar 2018

„Mitarbeiter in Schlüsselpositionen – wertvoll und absicherungswürdig“

Als Keymen bezeichnet man Mitarbeiter eines Unternehmens, die sich in Schlüsselpositionen befinden. Das können Geschäftsführer, Gesellschafter, Führungskräfte der auch Spezialisten sein – es geht also um Personen, die aufgrund ihres Wissens, ihrer Qualifikation, ihrer Erfahrung oder ihrer Kontakte nicht einfach auszutauschen sind.

Wie Sie Ihr Unternehmen bei einem Ausfall eines Keyman absichern, lesen Sie in unserem Februar Newsletter.